Kita „Traumschloss“ Zepernick

Neubau Kita „Traumschloss“ Zepernick

Das jetzige Gebäude der Kita „Traumschloss“ in Zepernick ist zu klein geworden. Auf einem mitten im Grünen gelegenen Grundstück mit leicht abfallendendem Geländeniveau ist deshalb ein Neubau für 130 Kinder geplant.  Ein 1,5-geschossiger Baukörper wird so ins Terrain eingepasst, dass alle erdgeschossigen Spielbereiche niveaugleiche Ausgänge ins Freie erhalten.

Ansichten
Ansichten
Größere Ansicht anzeigen

Auch im  Gebäudeinneren bleibt das abfallende Gelände erlebbar, drei  verschiedene Höhenniveaus werden  über Stufen und Rampen barrierefrei miteinander verbunden. Nur der nördliche Gebäudeteil ist abweichend vom B-Plan 2-geschossig, so fügt sich der Neubau gut in die Umgebung ein und der Flächenverbrauch wird zugunsten von Außenspielflächen begrenzt.

Anschrift
Schönower Str. 14-16, 16341 Panketal, OT Zepernick
Bauherr
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Nordbrandenburg
Leistungen
Gebäudeplanung LP 1-8 HOAI
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Erdgeschoss
Größere Ansicht anzeigen
Grundriss Obergeschoss
Grundriss Obergeschoss
Größere Ansicht anzeigen
Voriges Projekt Kita „Pusteblume“ Germendorf Zur Übersicht Nächstes Projekt Kita „Bäkestrolche“ Schmachtenhagen
Ansichten
Ansichten
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss
Grundriss Obergeschoss


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Nachricht senden